Terminkalender

24 Okt 2023

Accelerator Lunch: Wandel der Führungsrolle in skalierenden Organisationen

Datum: Dienstag, 24. Oktober 2023 - 13:00 Uhr - 14:03 Uhr

Veranstaltungsort: Online
Veranstalter :Stiftung Bürgermut
Internet :https://opentransfer.de/event/accelerator-lunch-3_2023/


Termin in den eigenen Terminkalender Übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender Übernehmen:

Was bedeutet gelungene Führung in wachsenden Organisationen? Wie entwickelt man die eigene Rolle und die Organisation weiter? Welche Hürden warten auf einen und welche Fehler kann man vermeiden? Diesen Fragen widmet sich Open Transfer im Gespräch mit Samuel Höller vom Verein a tip: tap und Elisabeth Heid vom Beratungsunternehmen KONU Berlin.

Viele Initiativen entstehen aus kleinen, engagierten Gruppen von Menschen, oft direkt am heimischen Küchentisch oder im Café um die Ecke. Mit Skalierung und zunehmender Professionalisierung werden aus jungen Initiativen erwachsene Organisationen. Damit verändern sich auch die Rollen im Team, einschließlich der Führungsrolle(n). Dies führt zu neuen Anforderungen an die Führungskräfte, wie klare und transparente Kommunikation innerhalb des Teams, das Koordinieren von vielen Partnerinnen/Partnern oder die inhaltliche Professionalisierung. In diesem Prozess ist es wichtig, dass sich Führungspersonen gleichzeitig mit der Weiterentwicklung ihrer Organisationen selbst fortentwickeln.

Wie kann das in der Praxis aussehen? Welche Herausforderungen sollten bereits vor der Skalierung angegangen werden? Welche Fehler sollten unbedingt vermieden werden und welche Chancen ergeben sich?

Diesen Fragen widmet man sich beim kommenden openTransfer Accelerator Lunch, der am 24. Oktober 2023 von 13:00 bis 14:30 Uhr stattfindet.

Elisabeth Heid, die Direktorin des Büros Berlin von KONU, steht als Expertin zur Verfügung. Sie wird Einblicke geben, wie man in die Rolle als Führungskraft in wachsenden Organisationen hineinwächst und erfolgreich agiert.

Neben der Diskussion über Leadership wird mit Samuel Höller auch ein kurzes Fallbeispiel beleuchtet: a tip:tap. Hier werden Entwicklungen, Herausforderungen und Lösungswege betrachtet und eure Ergänzungen und Erfahrungen dazu eingesammelt.

Warum ihr dabei sein solltet?

  • Ihr erfahrt, wie ihr mit sich ändernen Profilen von Führungsrollen in skalierende Organisationen umgehen könnt.
  • Ihr könnt euch mit Expertinnen/Experten und anderen Organisationen vernetzen und austauschen.
  • Ihr erhaltet Einblicke in eine skalierende Organisationen und ihre Arbeit.

Dieses Angebot findet im Rahmen des Programms openTransfer Accelerator statt. Der openTransfer Accelerator ist ein Programm der Stiftung Bürgermut mit Unterstützung der aqtivator gGmbH. Gemeinnützige Organisationen werden dabei unterstützt, strukturiert zu wachsen, ihre Wirkung zu verbreiten und ihren individuellen Weg der Skalierung zu finden. Herzstück des Accelerator ist das 12-monatige Skalierungsstipendium.

Weitere Informationen zum Accelerator Lunch findet ihr hier: https://opentransfer.de/event/accelerator-lunch-3_2023/



Weitersagen
<
>
Veranstaltungen / Accelerator Lunch: Wandel der Führungsrolle in ...

Bild

Ansprechpartner

Patrizia Lea Simeoni
Tel.: +49 (0)561 510 05-329
> Mail