www.house-of-energy.org

News

 

 

www.house-of-energy.org
16 Apr 2020

Cluster als Treiber der europäischen Wirtschaft: Ergebnisse des Europäischen Panorama-Berichts 2020

Brüssel - Das European Observatory for Clusters and Industrial Change hat die Ausgabe 2020 des European Panorama of Clusters and Industrial Change veröffentlicht. Der Bericht gibt einen Überblick, wie Cluster zur Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Wirtschaft beitragen. Im Bericht wird die Stärke der Cluster in 51 exportierenden Industriesektoren in Europa analysiert, 2.950 regionale Industriecluster werden identifiziert. Auf diese Industriecluster entfällt fast jeder vierte europäische Arbeitsplatz – genau 61,8 Millionen Arbeitsplätze, entsprechend 23,4 % der Gesamtbeschäftigung – und die Hälfte aller Arbeitsplätze in den Exportindustrien (50,3 %). Die Mehrheit der 51 Sektoren der Exportindustrie verzeichnet mindestens die Hälfte aller Beschäftigten in Clustern.

In dem Bericht wird eine neue, verfeinerte Methodik zur Unterscheidung starker Cluster nach ihrem Leistungsniveau eingeführt. Es werden 198 leistungsstarke Cluster in ganz Europa identifiziert, dies sind regionale Konzentrationen von Exportindustrien. Darüber hinaus werden im Bericht 898 Cluster mit mittlerer Leistung und 1.854 Cluster mit einfacher Leistung identifiziert.

Produktivität in Clustern teils 140 % über dem Durchschnitt


Die Produktivität in den Clustern ist viel höher als die durchschnittliche Produktivität, was einem Produktivitätseffekt von 25 % über dem Durchschnitt entspricht. Die Produktivität steigt mit der Stärke des Clusters: In Clustern mit einfacher und mittlerer Leistung liegt die Produktivität 10 bis 15 % über dem Durchschnitt, während die Produktivität in Clustern mit hoher Leistung mehr als doppelt so hoch ist wie der Durchschnitt, nämlich 140 %.

Bedeutung von KMU für europäische Wirtschaft


Im European Panorama of Clusters and Industrial Change wird auch die Rolle der Unternehmensgröße für die Erklärung der Clusterstärke herangezogen. Im Vergleich zu anderen großen internationalen Volkswirtschaften, in denen Großunternehmen dominieren, wird in Europa die Spezialisierung von Großunternehmen und KMU gleichermaßen vorangetrieben. Dieses Ergebnis unterstreicht die Bedeutung der KMU für die europäische Wirtschaft.

Meldung der Europäischen Kommission (auf Englisch)

European Panorama of Clusters and Industrial Change 2020



>
<
News / Cluster als Treiber der europäischen Wirtschaft: ...

www.house-of-energy.org

Ansprechpartner

Ivonne Müller B.A.
Tel.: +49 (0)561 953 79-794
> Mail

© House of Energy e.V.