www.house-of-energy.org

News

 

 

www.house-of-energy.org
20 Mai 2022

HDE-Online-Monitor: Online-Wachstum verlangsamt sich

Nahezu die Hälfte des Fashion-Umsatzes in Deutschland wird inzwischen online erwirtschaftet. Gepusht durch die Corona-Pandemie konnte der E-Commerce im Fashionsegment in 2021 um 19 Prozent zulegen. Für das laufende Jahr erwartet der HDE für den gesamten Online-Handel auch aufgrund der aktuellen Konsumstimmung eine deutlich nachlassende Dynamik.

Nach zwei Rekordjahren in den Jahren 2020 und 2021 stößt das Umsatzwachstum im Online-Handel in diesem Jahr an seine Grenzen. Angesichts der aktuellen Lage senkt der Handelsverband Deutschland (HDE) seine Wachstumsprognose für das laufende Jahr von 13,4 Prozent auf eine zu erwartende Zunahme von 12,4 Prozent im Vergleich zu 2021. In den Jahren 2020 und 2021 konnte der Online-Handel um 23 bzw. 19 Prozent zulegen. Diese Entwicklung und zahlreiche Daten für einzelne Teil-Branchen in 2021 zeigt der gerade erschienene HDE-Online-Monitor 2022 auf.



Weitersagen
>
<
News / HDE-Online-Monitor: Online-Wachstum verlangsamt ...

© House of Energy e.V.