News

 

 

02 Mai 2023

Call for entries: UX Design Awards 2023

Das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) sucht die nächsten Gewinner und Gewinnerinnen für seine »UX Design Awards«. Die Einreichungsfrist endet am 31. Mai 2023.

Anerkennung, Sichtbarkeit, Prestige - Mitmachen können von Unternehmen, Start-Ups, Agenturen bis UX-Labs alle. In den Kategorien Produkt und Konzept können sich die Teilnehmenden in der internationalen Experience Leadership Community behaupten. Auch für Neueinsteigende bietet der Wettbewerb Raum – in der Kategorie New Talent. 

Es werden Lösungen für alle Branchen und Anwendungsbereiche akzeptiert. Die Einreichungen müssen digitale oder elektronische Schnittstellen oder Funktionen beinhalten. Die Markteinführung - oder der Beginn des Entwicklungsprozesses - darf zum Zeitpunkt der Einreichung nicht länger als zwei Jahre zurückliegen.

Unter allen gültigen Einsendungen wählt die Jury eine Anzahl von Nominierten aus, die zum Wettbewerb für die Preisverleihung zugelassen werden. Jeder nominierte Beitrag nimmt an den entscheidenden nächsten Bewertungsrunden im Vorfeld der Preisverleihung teil und profitiert von umfangreichen PR-Dienstleistungen. Für professionelle Beiträge wird bei Annahme der Nominierung eine Nominierungsgebühr fällig. In den anschließenden Bewertungsrunden wählt die Jury die Preisträger und die lobenden Erwähnungen in jeder Wettbewerbskategorie aus. Darüber hinaus konkurrieren alle Nominierten um den Public Choice Award, der in einer weltweiten öffentlichen Online-Abstimmung ermittelt wird.

Alle Gewinner und Gewinnerinnen werden im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung bekannt gegeben. Die Zeremonie bildet den Höhepunkt jeder Award-Saison und ist gleichzeitig der Beginn der nächsten Ausschreibung.

Weitere Informationen und zur Anmeldung



 



Weitersagen
>
<
News / Call for entries: UX Design Awards 2023

Bild
Bild

Ansprechpartner

Ivonne Müller B.A.
Tel.: +49 (0)561 510 05-325
> Mail