News

 

 

21 Sep 2023

Planung eines Radwegs in Butzbach

Mit einer Zuwendung von über 53.000 Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Butzbach bei der Planung eines neuen Radwegs entlang der Straße „In der Alböhn“.

 

Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Donnerstag in Wiesbaden mit. Die Gesamtausgaben für das Projekt belaufen sich auf rund 67.000 Euro.

Der neue Radweg verläuft künftig entlang der Straße „In der Alböhn“, welche die Stadtmitte von Butzbach mit den östlichen Gewerbegebieten verbindet. Hierdurch soll auch die Radschnellverbindung nach Frankfurt am Main angeschlossen werden.

Ziel ist die Verkehrssicherheit für Radfahrende zu verbessern und den Radverkehr insgesamt attraktiver zu machen.

Die Zuwendung erfolgt nach der Richtlinie des Landes Hessen zur Förderung der Nahmobilität. Nach dieser können neben investiven Maßnahmen zur Stärkung des Fuß- und Fahrradverkehrs auch entsprechende Planungen, Konzepte und Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit Zuschüsse erhalten.

Die Planung beginnt voraussichtlich im Herbst 2023 und soll im Sommer 2024 abgeschlossen sein.

 

Quelle: Pressemitteilung des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen


Weitersagen
>
<
News / Planung eines Radwegs in Butzbach

Bild
Bild

Ansprechpartner

Ivonne Müller B.A.
Tel.: +49 (0)561 510 05-325
> Mail