www.house-of-energy.org

News

 

 

www.house-of-energy.org
23 Sep 2021

TU Darmstadt zeigt Versuchsanlagen am Fachgebiet für Energiesysteme und Energietechnik

TU Darmstadt zeigt Versuchsanlagen am Fachgebiet für Energiesysteme und Energietechnik

© EST, TU Darmstadt

Nachdem das Projekt Waste2BioFuels & Base Chemicals in Hessen erfolgreich abgeschlossen war, lud Prof. Bernd Epple, TU Darmstadt (die Projektpartner zur Besichtigungder Versuchsanlage auf den Campus Lichtwiese ein.

                                                                                                                     

Rund zehn Teilnehmer von  CENA, Fraport, House of Energy, Infraserv Höchst und K+S folgten der Einladung, um sich in Hinblick auf eine weitere Zusammenarbeit im Rahmen von F&E-Projekten auszutauschen.

Nach einem Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Bernd Epple, der das Fachgebiet Energiesysteme und Energietechnik (EST) leitet, wurden die seit 2009 entstandenen Versuchsanlagen einer Arbeitsgruppe demonstriert.

                                                                                                                                    

Darunter war die im weltweit einzigartige 1 MWₜₕ Carbonate Looping-Pilotanlage im universitären Rahmen, mit der Versuchskampagnen der am EST betrachteten Forschungsgebiet "Vergasung & Innovative Energiewandlungsprozesse" sowie "CO₂-Abscheidung" im semiindustriellen Maßstab durchgeführt werden. Aber auch das Chemical Looping wurde vorgestellt und die Pilot-Gasreinigungsanlage, die im Kampagnenbetrieb verwendet wird, um das Synthesegas aus verschiedenen Vergasungsprozessen (z.B. HTW-Vergaser) weiter zu untersuchen und zu behandeln.

Weitere Informationen über die Versuchsanlagen an der EST: https://www.est.tu-darmstadt.de/est_est/index.de.jsp

 Das Projekt Waste2BioFuels & Base Chemicals in Hessen ist das erste abgeschlossene Projekt aus der HoE-Innovationsförderung. Weitere Informationen über das Forschungs- und Entwicklungsprojekt: https://www.house-of-energy.org/innovationsfoerderung/waste2biofuels



Weitersagen
>
<
News / TU Darmstadt zeigt Versuchsanlagen am Fachgebiet ...

www.house-of-energy.org

Ansprechpartner

Ivonne Müller B.A.
Tel.: +49 (0)561 510 05-325
> Mail

© House of Energy e.V.