www.house-of-energy.org

News

 

 

www.house-of-energy.org
19 Mai 2022

Klimaschutztag 2022: Carbonauten, Retoflow und Smartrplace gewinnen Climate Pitching Contest

Klimaschutztag 2022: Carbonauten, Retoflow und Smartrplace gewinnen Climate Pitching Contest

Die drei Preisträger (hintere Reihe von links): Dr. Siwanand Misara (Smartrplace GmbH), Dr. Leon Thurner (retoflow GmbH), Henri Beranek (carbonauten GmbH). Die Jury (untere Reihe von links: Oskar Edelmann, Prof. Dr. Mark Junge, Prof. Dr. Kristina Sinemus, Moderator Prof. Dr. Ing. Peter Birkner sowie Jörg Schmidt (Vorsitzender Klimaschutz-Unternehmen e.V.) und Philipp Andree ( Geschäftsführer Klimaschutz-Unternehmen e.V.). © Frank Feisel, Viessmann Group

Am Klimaschutztag wurden beim „Start-up for Pitching Contest“ die besten drei Green Start-ups gekürt.

Die sechs Green Start-ups carbonauten GmbH, ConClimate GmbH, Grünlicht Beleuchtungssystem GmbH, othermo GmbH, retoflow GmbH und Smartrplace GmbH hatten gestern Gelegenheit ihre Geschäftsideen vorzustellen. Ziel des Pitches war, Startups sichtbar zu machen, die auf innovative, digitale und wirtschaftlich tragfähige Weise Lösungen für die Energiewende, Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit entwickeln. Die Moderation übernahm Professor Peter Birkner, Geschäftsführer House of Energy, der oft selbst Teil solcher Jurys ist.

Die Start-ups haben ihre Geschäftsideen hervorragend und kurzweilig präsentiert und wurden anschließend von der Jury befragt. Nach den Pitches kürte die hochkarätige Jury (hessische Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus, Oskar Edelmann , stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Kassel-Marburg und Prof. Dr. Mark Junge, CEO Limón GmbH) gleichberechtigt mit dem sehr interessierten Publikum, das via Smartphone abstimmen konnte, die drei besten Green Start-ups.

Der Preis besteht aus einer einjährigen Premium-Kooperation mit den Klimaschutz-Unternehmen e.V., die Preisträger des Pitch-Contests waren folgende drei Start-ups:

  1. Carbonauten GmbH (Biokohlenstoffe aus Biomasseresten mit Erzeugung dezentraler erneuerbarer Energie)
  2. Retoflow GmbH (Digitale Energienetzplanung)
  3. Smartrplace GmbH (Digitale Energieplattform für gewerbliche Gebäude)

Wir gratulieren den Gewinnern, die übrigens allesamt Mitglieder des House of Energy-Forum Startup+ sind.

Klimaschutz-Unternehmen e.V. hat bei Gastgeber Viessmann in Allendorf Experten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zusammengebracht, um unter dem Motto „Klimaneutralität: Praxis, Potenziale, Perspektiven“ Themen wie Circular Economy, EU Green Deal, Klimaschutz in der betrieblichen Praxis, Green PPAs und Dekarbonisierungstrategien zu diskutieren. Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Dr. Robert Habeck, der per Video dazugeschaltet war, betonte und lobte das Engagement der Klimaschutz-Unternehmen. Ein Fazit der Veranstaltung brachte Johanna Buchman, Sprecherin Fridays for Future Deutschland, auf den Punkt: „Wir haben kein Erkenntnisproblem mehr, wir haben ein Umsetzungsproblem.“

Mehr zu der Veranstaltung lesen Sie in der Pressemitteilung des Klimaschutz-Unternehmen e.V.

 



Weitersagen
>
<
News / Klimaschutztag 2022: Carbonauten, Retoflow und ...

© House of Energy e.V.