www.house-of-energy.org

News

 

 

www.house-of-energy.org
15 Jun 2022

Wasserstoff nimmt in Nordhessen an Fahrt auf

Wasserstoff nimmt in Nordhessen an Fahrt auf

Wir freuen uns im Projekt "NordH2essen – Wasserstoff verbindet" mitzuwirken.

Das Projekt findet im Rahmen des Wettbewerbs HyLand – Wasserstoffregionen in Deutschland statt, bei dem Nordhessen als HyExpert-Region ausgewählt wurde, um ein umsetzungsfähiges Gesamtkonzept zu erstellen. Das vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr geförderte Programm HyLand soll Potenziale identifizieren und ausbauen. Dabei stehen folgende Punkte im Vordergrund:

  • Aufbau von regionalen Erzeugungskapazitäten für grünen Wasserstoff
  • Aufbau eines regionales H2-Tankstellennetzes und dessen Integration in ein nationales Netz
  • Aufbau regionaler Fahrzeugflotten mit Brennstoffzellen-Technologie (ÖPNV, Logistik und kommunale Fahrzeuge)
  • Betrachtung der H2-Anwendungen bzw. der Abwärme aus der H2-Erzeugung in der Feuerfestindustrie, Prozessindustrie und in der Wärmebereitstellung
  • Sektorenkopplung in Bezug zu Wasserstoffanwendungen
  • Aufbau nachhaltiger Gewerbeparks mittels erneuerbarer Energie und grünem Wasserstoff

Das House of Energy ist, neben Infraserv Höchst & Co. KG aus Frankfurt und der evety GmbH aus Essen, an der Entwicklung des Wasserstoffkonzeptes für die Region Nordhessen beteiligt. Es ist dafür verantwortlich Wasserstoff-Cluster zu bilden, um unter anderem den ländlichen und den urbanen Raum miteinander zu verknüpfen. Die Identifizierung von Standorten für Erzeugung, Transport und Speicherung spielen dabei eine wichtige Rolle, beispielsweise für die Entwicklung nachhaltiger Gewerbeparks. Des Weiteren werden drei Akteurstreffen zur Clusterbildung mitgestaltet und ein wissenschaftlich-technischer Beirat eingerichtet.

Die HyExpert-Region Nordhessen umfasst die Landkreise Kassel, Werra-Meißner, Waldeck-Frankenberg, Schwalm-Eder, Hersfeld-Rotenburg sowie die Stadt Kassel.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

> Mehr zum Projekt

> Mehr zu HyLand

Auftraggeber: Werra-Meißner-Kreis
Inhaltliche Begleitung: Regionalmanagement Nordhessen GmbH
Laufzeit: 12 Monate

Logos



Weitersagen
>
<
News / Wasserstoff nimmt in Nordhessen an Fahrt auf

© House of Energy e.V.