News

 

 

14 Apr 2023

Erstmals Vollkostenindex für Wasserstoff entwickelt

Der Wasserstoff-Index "Hydex" ist ein kostenbasierter Spotpreis-Index für Wasserstoff.

Ab dem 1. April 2023 wird er unter Hydex & HydexPLUS und auf der Plattform von energate messenger veröffentlicht.

Grundlage sind die kurzfristigen Strom-, Gas- und EUA-Notierungen ohne Kapitalkosten. Der Index wird für drei Herstellungstechnologien von Wasserstoff berechnet: "Hydex Green" für Wasserstoff aus der Elektrolyse von Wasser mit Hilfe von grünem Strom, "Hydex Blue" für Wasserstoff aus Dampfreformierung von Erdgas mit CO2-Abscheidung und Speicherung sowie der "Hydex Grey" für Wasserstoff aus Dampfreformierung von Erdgas mit Beschaffung entsprechender CO2-Zertifikate (EUA). Der Hydex bezieht sich auf den (unteren) Heizwert von Wasserstoff.

Beim HydexPLUS werden die Investitionskosten und eine betriebsoptimierte Vollbenutzungsstundenzahl einkalkuliert. Mit Hilfe des HydexPLUS lassen sich nicht nur Kapazität und Betriebsweise von Wasserstofferzeugungsanlagen kostenoptimal auslegen. Der Vollkostenindex dient auch zur Prüfung und Verifizierung von Geschäftsmodellen und Einsatz- bzw. Ertragsplanungen von Erzeugungsanlagen. Darüber hinaus bildet der HydexPLUS die Grundlage für eine optimierte Strom- bzw. Gasbeschaffung (Tailormade PPAs) auf Basis der optimierten Betriebsweise und künftiger Strompreisprognosen. Derzeit steht zur Diskussion, ob der Vollkostenindex Grundlage für die Gestaltung der Carbon Contracts for Difference für Industrieabnehmer von grünem Wasserstoff sein könnte.

 



Weitersagen
>
<
News / Erstmals Vollkostenindex für Wasserstoff ...

Bild
Bild

Ansprechpartner

Ivonne Müller B.A.
Tel.: +49 (0)561 510 05-325
> Mail