Aktuelles

Presse

Die aktuellen Presseinformationen des House of Energy.

30 Jan 2024

House of Energy Projekt genesis auf der E-world: Akzelerator für Gründer:innen

House of Energy Projekt genesis auf der E-world: Akzelerator für Gründer:innen

Presseinformation | Bewirb dich als hessisches Green Energy Startup für den genesis Akzelerator und profitiere beim „Proof of Concept“ von individuellen Coachings durch Energieexpert:innen. Das Projekt genesis ist auf der E-world in Halle 4-F127 zu finden. 

Kassel, 30. Januar2024. Das House of Energy unterstützt mit dem Projekt genesis Green Energy-Startups und -Gründungsinteressierte in Hessen. genesis fungiert als Innovationsbeschleuniger, indem es Gründungsinteressierten und Startups aus dem Bereich Green Energy mit maßgeschneiderten Programmen und Aktivitäten wettbewerbsfähig macht.  

Im Zentrum des Projekts steht ein Akzelerator, der 2024 in zwei Durchgängen stattfindet. Neben dem Akzelerator bietet euch genesis weitere Qualifizierungs- und Vernetzungsmöglichkeiten wie z.B. ein Tandem-Programm. 

Akzelerator Runde 1: März bis Juni 2024  

Beim ersten Durchgang des Akzelerators dreht sich alles um den Proof of Concept und wir vermitteln wir euch passgenaue Mentoren:innen. Das Coaching eures Startups steht im Mittelpunkt. Wenn euer Startup noch in der Frühphase ist, werdet ihr bei der Validierung eurer Innovation, beispielsweise durch Expertise aus dem Netzwerk unterstützt. Jetzt bewerben! 

Akzelerator Runde 2: Sept bis Dez 2024  

Der zweite Durchgang richtet sich an fortgeschrittenere Teams, die erste Pilot- und Kundenprojekte umsetzen möchten. Ihr werdet darin unterstützt den Reifegrad eurer Produkte zu erhöhen und euer Vertriebsprozess kann optimiert werden. Durch die proaktive Vernetzung von Green Energy Startups mit Unternehmen und Organisationen der Energiewirtschaft entstehen Synergie-Effekte und die Entwicklungsdynamik wird beschleunigt. 

Das auf eure Bedürfnisse zugeschnittene Beratungsangebot wird in beiden Durchgängen durch Vernetzungsangebote ergänzt. Der Science Park Kassel unterstützt das House of Energy bei der Konzeption und Durchführung des genesis-Akzelerators.  

Lernt uns auf der E-world kennen!  

Vom 20. bis 22. Februar 2024 präsentiert das House of Energy die Angebote des Projekts genesis auf der E-world. An unserem Stand in Halle 4-F127 werden sich außerdem hessische Startups aus dem Bereich Green Energy vorstellen. Wenn ihr Fragen habt oder uns persönlich kennenlernen möchtet, kommt gern vorbei.  

Mehr Informationen: 
www.genesis4startups.de 
#genesisforstartups 

Kontakt:
House of Energy e.V.
Christian Engers, Projektleitung genesis
c.engers@house-of-energy.org
+49 (0)561 - 51 00 53 37

Gefördert durch:

 

ÜBER House of Energy e.V.

Das House of Energy mit Sitz in Kassel versteht sich als Denkfabrik, die von Wirtschaft, Wissenschaft, Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie der hessischen Landesregierung getragen wird. Es arbeitet transdisziplinär und unterstützt die Energiewende in Hessen konzeptionell und wissenschaftlich. Als Kompetenzzentrum, Kommunikations-, Koordinations- und Wissenstransferplattform initiiert und begleitet das House of Energy zukunftsweisende Projekte mit technologischem Schwerpunkt.www.house-of-energy.org

 



Weitersagen
>
<
Veranstaltungen / House of Energy Projekt genesis auf der E-world: ...

Ansprechpartner

Ivonne Müller B.A.
Tel.: +49 (0)561 510 05-325
> Mail