www.house-of-energy.org

Leistungen

www.house-of-energy.org

House of Energy-Forum Startup+

Mit diesem Forum gibt das House of Energy kleinen, innovativen Unternehmen und Startups mit Energiebezug einen Raum innerhalb seines Netzwerkes. Ziel ist es, Innovationen für die Energiewende in Hessen konkret zu unterstützen – getreu dem Motto: „Impulse für Hessen & Impulse aus Hessen“. Die House of Energy Geschäftsstelle ist Moderator dieses Forums.

Folgende Optionen können gemeinsam mit Ihnen erschlossen und von registrierten Unternehmen genutzt werden:

  • Kontaktvermittlung innerhalb des Netzwerkes   
  • Mitgestaltung des Forums
  • eigene Vorträge auf Veranstaltungen
  • Einbindung in Forschungsprojekte
  • gemeinschaftliche Messeauftritte

Wann und wie diese Optionen ausgestaltet werden, wird 1-2 mal jährlich mit den Teilnehmern im HoE-Forum besprochen. Eingeladen sind Vertreter von kleinen, innovativen Unternehmen und Startups sowie HoE-Mitglieder, um gemeinsame Themenfelder zu identifizieren und Aktionen zu initiieren. So werden Innovations-Potenziale systematisch erschlossen und alle Beteiligten profitieren vom intensiven Austausch.

Nächste Termine

04. Juni 2019, Berlin
>> Startup-Konferenz - Digitale Stadt und Quartierentwicklung

Bewerbungsschluss
ist am 18. April 2019. Aufgrund der aktuellen Ferienzeit werden Unterlagen, die uns bis Dienstag, 30. April, 11:00 Uhr vorliegen berücksichtigt.




Vergangene Termine

14.03.2019,Frankfurt
>> Startup-Netzwerktag im Rahmen des HoE-Kongress im März 2019


Weiter unten finden Sie die Berichte zu den vergangenen Terminen.

Mitmachen
Registrieren Sie sich und Ihr Unternehmen beim House of Energy-Forum Startup+. Dies ermöglicht Ihnen die Optionen des House of Energy-Netzwerks aktiv wahrzunehmen. Die Registrierung ist kostenlos für Sie. Es können sich Startups und kleine innovative Unternehmen und aus dem deutschsprachigen Raum registrieren. Als kleine Unternehmen versteht das House of Energy diejenigen, die weniger als 20 Mitarbeiter haben (Vollzeitäquivalente) und deren Umsatz 4 Mio. Euro im Jahr nicht übersteigt.

Senden Sie uns einfach den Innovationsteckbrief ausgefüllt zurück.


Umfrage
Aktuell führen wir eine Umfrage zu den gewünschten Formaten und Inhalten für die Zusammenarbeit des House of Energy mit kleinen innovativen Unternehmen durch. Wir freuen uns über Ihr Feedback.

www.house-of-energy.org

Online-Matching von Startups und etablierten Unternehmen
Kooperation von VKU und House of Energy

Bild

Um etablierte Unternehmen und Startups miteinander in Verbindung zu bringen, auch außerhalb von HoE-Netzwerkveranstaltungen und HoE-Projekten, kooperiert House of Energy mit dem Verband Kommunaler Unternehmen (VKU Service). Der VKU stellt für das Online-Matching die Plattform KommunalDigital bereit.Durch die Kooperation erhalten die Akteure im House of Energy-Netzwerk verbesserte Konditionen für den Zugang zu der Plattform.  

Die digitale Serviceplattform „KommunalDigital“ bringt Startups, Kommunalwirtschaft, etablierte Lösungsanbieter und Beratungsunternehmen zusammen. Der VKU begleitet mit der Plattform die digitale Transformation der Kommunalwirtschaft, mit dem Ziel, neue Kooperationen und Geschäftsmodelle zu ermöglichen.

Ihren persönlichenZugang erhalten Sie hier.

Die Konditionen im Einzelnen:

  • Startups*:  
    • Kostenlos
  • VKU-Mitgliedsunternehmen:
    • Kostenlos
  • Etablierte Unternehmen (Produktpartner oder Beratungsunternehmen):
    • 15 % Rabatt auf den Abo-Preis für Beratungsunternehmen und Produktpartnern (inklusive Zugang zum KommunalDigital-Marktplatz)  
    • Unter info@kommunaldigital.de erhalten Sie als House of Energy Mitglied mit dem Betreff „House of Energy“  Ihren individuellen Rabattcode

 Nutzen Sie Ihre Chance und registrieren Sie sich jetzt! Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier.

 * Startups gemäß KommunalDigital-Definition: nicht älter als 10 Jahre; weniger als 50 Mitarbeitende; innovatives, digitales Geschäftsfeld; relevant für die Kommunalwirtschaft.

www.house-of-energy.org

Netzwerken im House of Energy

Registrierte Unternehmen können sich aktiv an den Netzwerkveranstaltungen des House of Energy beteiligen. Eingeladen sind alle Akteure aus dem Bereich Start-up und Neugründung, wie z.B. Finanzierer, Transferstellen von Hochschulen, Veranstalter von Gründerwettbewerben, Energieversorger und -dienstleister, Wirtschaftsförderer, Netzwerke und Clusterinitiativen etc. sowie natürlich House of Energy-Mitglieder.

www.house-of-energy.org

Warum kleine Unternehmen und Startups?

Kleine innovative Unternehmen haben eine große Bedeutung für die weitere Transformation des Energiesystems in Hessen: Die nächste Phase des Strukturwandels wird von der Digitalisierung und Dezentralisierung geprägt sein. Im Zuge dessen werden neue Geschäftsmodelle entstehen und bestehende abgelöst. Kleine Unternehmen bringen vielfach wegweisende Ideen mit, die in den Branchenkontext einzubetten sind, um Innovationen zu realisieren. Im Zusammenspiel mit etablierten Unternehmen und der Wissenschaft bietet sich die Chance, Innovationspotenziale zu heben und so energiepolitische Ziele zu erreichen.

www.house-of-energy.org

Ansprechpartner

Dipl.-Landsch.-ökol. Dirk Filzek
Tel.: +49 (0)561 953 79-796
Mail

© House of Energy e.V.